Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2016 angezeigt.

Halloween - Überraschungskuchen

Alle Jahre wieder... Man kann von Halloween halten was man will, aber eine Gelegenheit zum Kuchen backen ist immer gut :-)

Grundsätzlich ist ja nichts Schlechtes daran, Halloween zu feiern. Jedes Land hat so ihre Bräuche und Traditionen. Und der Brauch selbst kann ja nix dafür, wenn irgendwelche schwachsinnige Idioten dies missverstehen und den Tag dafür missbrauchen Angst und Schrecken zu verbreiten und es als Freibrief für Vandalismus ansehen.

Dieses Jahr gibt es einen Überraschungskuchen. Im Kuchen verstecken sich verschiedene Halloweenmotive und erst beim Anschnitt sehen wir, welche Motive auftauchen :-)


Wie kommen jetzt die Halloweenmotive in den Kuchen?

Apfelschlangerl mit Kürbis und Pistazien

Von Kürbissen kann die Backprinzessin derzeit gar nicht genug bekommen :-)

Also dieses Apfelschlangerl-Rezept mit Topfen-Ölteig ist ein "uraltes" Rezept von der Backprinzessin-Mama. Keine Ahnung woher es kommt, es hat ihn schon immer gegeben und wird vor allem vom Backprinzessin-Papa sehr gerne gegessen und ungern geteilt :-) 

Überhaupt ist es ein typischer Klassiker der österreichischen Küche.


Aufgepeppt wurde das Rezept mit Kürbis und Pistazien.

Mohnstern - genauere Anleitung

Hier nun endlich eine genauere Anleitung für das "Basteln" eines Mohnsterns bzw. in diesem Fall mit einer Nussfüllung, also ein Nussstern. Unglaublich, dass seitdem fast 1 Jahr vergangen ist.


Aber wie heisst es so schön: "Besser spät als nie."

Festliche Kürbistorte

... und das nächste Kürbisrezept folgt sogleich... diese Zeit muss genützt werden, denn damit können viele leckere Sachen zubereitet werden. Es müssen aber nicht immer Suppen, Hauptmahlzeiten, Brote, Chutneys, etc. sein. Sogar eine traumhaft gute Torte lässt sich damit zaubern.

Nach mehreren Überlegungen hatte die Backprinzessin plötzlich eine Idee von einer Kürbistorte, die sofort umgesetzt werden musste.


Ein Experiment, dass sowohl geschmacklich als auch optisch ein voller Erfolg war und unbedingt nachgebacken gehört.

Die Torte ist vielleicht ein bisschen mehr Arbeit, aber nicht kompliziert und sie kann auch sehr gut am Vortag vorbereitet werden.

Eine ideale Torte für Sonn- oder Festtage.