Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2014 angezeigt.

Hamburger Buns

Nachdem der liebe Backprinzessin-Prinz ein Foto von unserem ersten selbstgemachten Hamburger auf Facebook online gestellt hat, wurde die Backprinzessin regelrecht nach dem Rezept für die Hamburger Buns bestürmt.

Also wurden schleunigst neue Buns - so nennt man die Burgerbrötchen übrigens - gebacken, damit es ein paar hübsche Fotos für das Rezept gibt :-)

Das Original-Rezept kommt von A Homemade Chef. Ein toller Blog mit super Rezepten!! Ich bin ganz begeistert!!

1. Bloggeburtstag - Gewinner

Es ist soweit!! Die beiden Gewinnerinnen des Gewinnspiels zum 1. Bloggeburtstag stehen fest!!

Ermittelt wurden sie mit einem einfachen Zufallsgenerator.


Ich bedanke mich bei allen, die mitgespielt haben. Ich freue mich, dass so viele mitgemacht haben, vor allem per Email!!

Zwetschgen-Mandelkuchen

Zwetschgen-Zeit ist Zwetschgenkuchen-Backzeit!!

Wir wurden heuer trotz des nicht allzu sonnigen Sommers von unserem Zwetschgenbaum grosszügig mit sehr schönen und saftigen Zwetschgen beschenkt!!

Nach diversen Kuchenvariationen vom einfachen Blechkuchen bis zu Clafoutis und Tartes, die ich in den letzten Wochen als mögliches Blogrezept gebacken habe, habe ich den Zwetschgen-Mandelkuchen zum diesjährigen Favoriten gewählt.


Cupcakes für Mini-Fussballer

Wer kennt sie nicht, die Klein-Alabas, -Messis und -Ronaldos in der lieben Familie :-)

Zum Geburtstag muss es dann natürlich passende Torten oder Cupcakes geben.


Für den Kuchenteig kann jedes beliebige Rezept verwendet werden. Ich möchte vor allem zeigen, wie wir die Fussball-Deko hinbekommen...

Tipp: Modellieren mit Marshmallow-Puffreis

Hallöchen, ich bin die Mimi und 20 cm gross. Ausserdem bin ich 90 dag schwer!! Ich bin weder eine Fondant-Maus, noch eine Kuchen-Maus, denn ich wurde aus Marshmallow-Puffreis gemacht.

Kennt ihr das schon? Modellieren mit Marshmallow-Puffreis?

Ich habe in verschiedenen Fernsehsendungen, meist nur ganz kurz, gesehen, wie größere Figuren mit irgendwas modelliert wurden. Dabei habe ich nie gecheckt, was das überhaupt ist und nachgoogeln konnte ich auch nicht, weil ich nicht genau wusste, wonach ich suchen sollte.

Bis ich im Urlaub in einem Tortenmagazin, eine Torte mit einem grösseren Bären drauf gesehen habe. Darin sind dann auch die Begriffe Marshmallow und Puffreis vorgekommen und der Backprinzessin ist ein Licht aufgegangen :-)

Es existieren mehrere Rezepte im Netz. Statt Puffreis kann auch Rice Crispies oder andere Cerealien genommen werden.

Natürlich musste ich das gleich mal ausprobieren, da ich immer schon mal eine grössere Figur ausprobieren wollte und ich wollte dafür nicht unbedin…

Interview auf Heimgourmet

Ich wurde vor kurzem von Heimgourmet angefragt, ob ich Lust darauf habe, ein Interview mit ihnen zu machen.

Da mir diese Seite sehr gut gefällt, habe ich gerne zugesagt.

Das Interview ist nun online und ausserdem wurde ich für heute zum Blogger des Tages gewählt!

Neugierig geworden? Einfach untenstehendes Button anklicken und weiterlesen :-)


Vielen Dank nochmal an Oda für das nette Interview!

Viel Spass beim Lesen wünscht die Backprinzessin!

Baking around the world: Drizzle Cake

Greetings from... United Kingdom!!

Mit diesem Post startet dank einer Idee des Backprinzessin-Prinzen die neue Rubrik Baking around the world !

Die Backprinzessin wird regelmässig um die Welt reisen und die traditionellen Backrezepte der bereisten Länder vorstellen.

Da das "Prinzenpärchen" gerade in London weilte - dort entstand übrigens auch die Idee - wird mit einem britischen Kuchen begonnen, dem Drizzle Cake.